Repertoire & Opera Explorer 2017-11-22T14:46:30+00:00

Back to the Origins and Toward the Unknown…

Repertoire Explorer ist eine Unternehmung außerhalb des kommerziellen Musikverlagsgeschäfts. Die zugrundliegende Idee entstand aufgrund der Erfahrung, dass viele große musikalische Werke unbekannt, vergessen, unterbewertet und unaufgeführt in Archiven liegen, und dass die meiste seltene Musik seit langer Zeit in Notenausgaben nicht käuflich erhältlich ist.

Die Ausdehung des Repertoire Explorer möchte weit über die Bedürfnisse der Sammler hinausgehen. Die Reihe beabsichtigt, die Musikwelt von Grund auf Schritt für Schritt zu verändern. Daher erstellen wir auch Erstdrucke von Meisterwerken, die schon lange verfügbar sein sollten, und stellen natürlich auch das gesamte Aufführunsmaterial dazu bereit.

Jeder Partitur ist ein wissenschaftliches Vorwort (auf Deutsch und Englisch) vorangestellt, und die meisten dieser Vorworte können auch online eingesehen werden. All’ das ist möglich aufgrund der Zusammenarbeit eines globalen Netzwerks von Musikern Musikwissenschaftlern und musikliebenden Amateuren, die auf unterschiedlichste Weise zu der Reihe beitragen.

Lassen Sie uns wissen, falls Sie ein Werk schon lange suchen und nirgends finden können, oder falls Sie Vorlagen zum Nachdruck zur Verfügung stellen können. Falls die Partitur (und eventuell die dazugehörigen Stimmen) in akzeptablem Zustand und die Musik rechtefrei (public domain) ist, können wir recht schnell eine Neuausgabe herstellen. Falls die Musik noch geschützt ist, können Sie uns vielleicht behilflich sein, den Kontakt mit den Rechteinhabern herzustellen. Manche Verlage – z. B. die Universal Edition in Wien – arbeiten mit uns in größerem Umfang zusammen. Es ist zu hoffen, dass solche Beispiele andere inspirieren, sich mit uns zusammenzuschließen, um für substanzielle Musik einzutreten, die andernfalls niemals Bestandteil des Repertoires werden würde.

Schauen Sie in unseren Katalog rein und lassen Sie sich inspirieren.