Couperin, François

Alle

Couperin, François

Sonades inédites: La Steinquerque, La Sultane, La Superbe

Art.-Nr.: 4263 Kategorie:

26,00 

François Couperin “the Grand” – Sonaden inédites: La Steinquerque, La Sultane, La Superbe.

(geb. Paris, 10 November 1668 – gest. Paris, 11 September 1733)

Vorwort
François Couperin „le Grand“ scheint von der italienischen Triosonate bereits seit dem Ende des 17. Jahrhunderts beeindruckt gewesen zu sein, auch wenn er erst in seinen späten Jahren Sonaten für Soloinstrumente veröffentlichte. Dieser Band enthält drei Streichersonaten, die ungefähr in der letzten Dekade des Jahrhunderts komponiert, aber nie durch den Komponisten selbst veröffentlicht wurden: La Steinquerque, La Sultane und La Superbe. Er macht einen Teil des zehnten Bandes (und vierten Bandes der Kammermusik-Edition von Amédée Gastoué, 1933) der Opera omnia von François Couperin wieder zugänglich, der bei L’Oiseau-Lyre unter der Leitung von Maurice Gauchie1 erschienen sind.

Wie die historische Edition, so soll auch die Neuausgabe Wissenschaftlern und Musikern einen übersichtlichen Einblick in die Editionspraxis des 17. Jahrhunderts geben: die Continuo-Aussetzung im Geschmack der Zeit sowie kleine Missverständnisse des Kurators sind als ein Teil der lebendigen philologischen Auseinandersetzung im Umfeld der ersten Edition von Couperins Musik erhalten geblieben.

Couperins Interesse an der Triosonate reicht vermutlich zurück in die Jahre, in denen Arcangelo Corellis Sammlungen und Triosonaten weiterer italienischer Komponisten in Europa verbreitet wurden. Sie erreichten Frankreich, wo einheimische Komponisten wie Sebastién de Brossard, Jean-Féry Rebel und Elisabeth-Claude Jacque de La Guerre tief beeindruckt waren.2
Allerdings lagen fast alle der in diesen Jahren im neuen italienischen Instrumentalstil komponierten Werke für eine gewisse Zeit nur als Manuskript vor; ein Teil von ihnen wurde erst zu Beginn des 18. Jahrhunderts veröffentlicht. …

 

 

Read full preface / Komplettes Vorwort lesen > HERE

Partitur Nr.

4263

Edition

Repertoire Explorer

Genre

Kammermusik

Druck

Reprint

Seiten

84

Format

210 x 297 mm

Nach oben